Kennzeichnungsrecht

Was versteht man unter Kennzeichnungsrecht?

 

Nahezu alle Waren und Produkte unterliegen in Deutschland gesetzlichen Kennzeichnungsvorschriften. Das geht von Kennzeichnungen als Voraussetzung für den Verkauf über das Anbringen von verschiedenen technischen Kennzeichnungen bis hin zu bloßen Sicherheits- und Warnhinweisen auf dem Produkt.

Die Materie ist für den gewerblich Handelnden unübersichtlich und kompliziert.

 

Unsere Leistungsangebote:

 

Wir stehen Ihnen grundsätzlich für sämtliche Anliegen und Anfragen zum Thema "Kennzeichnung" zu Verfügung.

Auszugsweise wünschen unsere Mandanten in der Regel:

  • eine rechtsverbindliche Aussage, ob und welche Kennzeichnungen gesetzlich verpflichtend sind.
  • eine rechtliche Beratung und Begleitung im Anhörungs-/Bußgeldverfahren gegenüber einer Aufsichtsbehörde.
  • ein wettbewerbsrechtliches Anliegen ggü. einem Mitbewerber (Abmahnung) wegen fehlender Kennzeichnung.

Sprechen Sie uns an.

 

Hier geht es zur kostenlosen und unverbindlichen Anfrage